Schnell abnehmen: Tipps für einen schlanken Körper

Sicherlich kennst du das Problem nur zu gut: Der morgendliche Blick auf die Waage offenbart, dass sich wieder einmal ein paar überflüssige Pfunde auf den Hüften angesammelt haben. Da bleibt nur die Alternative, eine Diät zu machen. Mit diesen schnell abnehmen Tipps schaffst auch du es wieder zur Wunschfigur.

[adrotate group=“2″]

Die Ernährung ist wichtig

Die Ernährung ist wichtig

Schnell abnehmen: Tipps zum abnehmen

Zu viel ungesundes Essen und zu wenig Bewegung sind die Ursachen, wenn das Gewicht in die Höhe schnellt. Wenn du schnell abnehmen möchtest, musst du einmal deine Ernährung umstellen und zum anderen sportlich aktiv werden. Zu den effektivsten Tipps gehört das Fasten. Für eine kurze Zeit gar nichts zu essen und nur ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, ist die sicherste Möglichkeit, die Pfunde purzeln zu lassen.

Leider ist das Hungergefühl, das fastenden Menschen gerade in den ersten Tagen besonders zu schaffen macht, ein großer Minuspunkt. Wenn du nicht gern hungern magst, kannst du es mit einer Blitzdiät versuchen.

Schnell abnehmen Tipps – Meine Empfehlung

Ich habe mittlerweile fast 50 Diäten verglichen und bin zu dem Entschluss gekommen, dass die amapur Diät die schnellste und gleichzeitig gesündeste Diät ist. Lese hier meinen ausführlichen Testbericht.

Mit Blitzdiäten zum Erfolg

Blitzdiäten, die auch Crash-Diäten genannt werden, bestehen entweder aus ganz bestimmten Nahrungsmitteln wie Ananas, Kohlsuppe, Eier oder anderen Lebensmitteln. Die Ananasdiät ist eine der bekanntesten Blitzdiäten. Mit ihr kannst du sehr schnell einige Pfunde verlieren. Leider hat die Ananasdiät auch ein paar Nachteile. Zum einen bekommst du die Früchte nach kurzer Zeit schnell über. Zum anderen kann die in der Ananas enthaltene Fruchtsäure bei empfindlichen Menschen die Magenwände angreifen. Diese oder ähnliche Probleme sind bei allen Diäten zu beobachten, die auf ein einziges Nahrungsmittel setzen. Für ein paar Tage lassen sich die Blitzdiäten aber aushalten und der Erfolg kann sich sehen lassen. Über längere Zeit solltest du Blitzdiäten nicht durchführen, denn es besteht sonst die Gefahr, dass du nicht genügend mit Nährstoffen versorgt wirst.

Die in den letzten Jahren sehr beliebt gewordene Kohlsuppendiät gehört ebenfalls zu den erfolgreichen Diäten. Dabei isst du über den Tag verteilt ausschließlich Kohlsuppe. Die kannst du selbst zubereiten oder sie fertig kaufen. Allerdings beklagen sich viele darüber, dass sie den Geschmack schnell überbekommen haben. Das ist sicherlich der größte Nachteil dieser Diät. Ein Vorteil besteht darin, dass du genügend Flüssigkeit zu dir nimmst. Wenn du die Kohlsuppendiät einige Zeit durchhältst, wirst du schnell einige Kilos loswerden.

Mit Formuladiäten schnell abnehmen

Zu den besten schnell abnehmen Tipps gehören die sogenannten Formuladiäten. Bei diesen Diäten werden entweder alle oder auch nur einzelne Mahlzeiten durch ein spezielles Diätprodukt ersetzt. Drinks, Suppen oder Brei aus Diätpulver sind so zusammengesetzt, dass sie gut sättigen und dem Körper alle notwendigen Nährstoffe zuführen. So wird verhindert, dass du durch die Diät unter Mangelerscheinungen leidest. Mit Formuladiäten nimmst du sehr schnell und effektiv ab. Natürlich ist es bei solchen Diäten ganz wichtig, dass die Nährstoffzusammensetzung stimmt.

Die Amapur Diät gehört zu diesen schnell wirkenden Diäten, deren Inhaltsstoffe auf den Körper abgestimmt sind. Bei dieser Diät wird auf normales Essen ganz verzichtet. Statt dessen isst du jede Stunde entweder eine Suppe, Kekse oder Riegel oder trinkst einen Shake. Schon nach kurzer Zeit macht sich der Abnehmerfolg auf der Waage bemerkbar.

Ganz ohne Bewegung geht es nicht

Mit Diäten kannst du viel Gewicht verlieren. Doch ganz ohne körperliche Bewegung ist eine Gewichtsabnahme nicht möglich oder sinnvoll. Deshalb gehört zu den Besten Tipps auch Sport. Ausdauersportarten wie Joggen, Schwimmen oder Radfahren sind besonders geeignet, aber auch Kraftsport hilft beim Abnehmen. Außerdem kannst du im Alltag viel dazu beitragen, dass du mich mehr bewegst. Wenn du statt des Aufzugs die Treppe nimmst und kurze Wege zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegst, anstatt das Auto zu nutzen, tust du viel für dein Wunschgewicht. Abgesehen davon ist Bewegung auch gut für deine Fitness und deine Gesundheit.

schnell abnehmen Tipps

Mit diesen Tipps solltest du schneller abnehmen können! | © kurhan

Schnell abnehmen: Tipps für einen schlanken Körper
Rate this post

Noch keine Kommentare, schreib doch etwas!

Schreibe einen Kommentar

WOW ... diese Diät hat uns überzeugt!
Wollen Sie ENDLICH gesund und schnell abnehmen?