Noch schnell ein Paar Pfunde runter vorm Sommer…

… ein toller Vorsatz für alle, die mit der Zahl auf ihrer Waage unzufrieden sind. Doch der Weg dort hin ist nicht immer leicht. Das Problem liegt oft nicht am Willen sondern am Durchziehen. Am Anfang befasst man sich mit Diäten jeglicher Art. Es gibt viele – viel zu viele Diäten auf den Markt. Helfen diese? Gibt es keine besseren Möglichkeiten? Wir wollen nicht von einer Solchen abraten, allerdings langfristig gesehen sind Diäten nicht das beste um schlank zu sein. Am besten ist es immer noch, das Essverhalten umzustellen und wenn möglich auf Hungerkuren gänzlich zu verzichten. Diese Methode hilft auf Dauer und nicht nur für ein zwei Monate. Das ist ein gutes Argument oder etwa nicht?

Der Wille ist wichtig

Der Wille ist wichtig

Der Wille ist da – nun kommt der Weg

Wer sich überwunden hat, seine Ernährung umzustellen und das Problem von überflüssigen Pfunden anzugehen, wird schon bald vor der nächsten Herausforderung stehen. Kann auch ohne Sport abgenommen werden? Um es pauschal zu sagen, eher nicht. Zumindest wird es nicht zu dem gewünschten Ergebnis führen. Unser Haut ist zwar sehr elastisch und kann sich wieder zurück bilden. Mit mehr Bewegung sieht das allerdings nicht nur besser aus, es geht meist auch schneller. Wer abnehmen will kommt also nicht drum herum sich mit dem Gedanken Sport zu betreiben anzufreunden. Motivieren Sie sich zu mehr Bewegung, das tut nicht nur dem Körper sondern auch der Seele gut.

„Inneren Schweinehund“ überwunden – ab ins Fitnessstudio

Geschafft. Selbstmotivation abgeschlossen um dem Gang ins Fitnessstudio steht nichts mehr im Wege. Jetzt aber aufpassen! Nicht gleich übertreiben! Gerade Menschen, die sehr untrainiert sind und schon lange nicht mehr am Muskelaufbau beziehungsweise Ausdauertraining gearbeitet haben, sollten nicht auf Hilfe der Fitnesstrainer verzichten. Schnell können Überdehnungen oder Verletzungen entstehen, weil Ihr Körper die Belastungen nicht gewohnt ist. Bei wem der Rat zu spät angekommen ist, der sollte sich über Kinesiologie Taping auf http://www.kintex.de informieren. Dieses Taping kann den Heilprozess von Verletzungen fördern und den Schmerz lindern.

Fazit

Wer dauerhaft Pfunde verlieren will, sollte nicht auf ausreichend Bewegung oder Sport verzichten. Nicht vergessen: Dem Körper nicht zu viel zumuten und noch viel wichtiger: Hören Sie auf, dass was Ihnen Ihr Körper sagt. Der weiß genau, wann die Belastung zu viel wird.

Meine Diät Empfehlung

-Sandra

Runter mit den Kilos!

Runter mit den Kilos! | © Yuri Arcurs

Rate this post

Noch keine Kommentare, schreib doch etwas!

Hinterlasse eine Antwort

WOW ... diese Diät hat uns überzeugt!
Wollen Sie ENDLICH gesund und schnell abnehmen?