Fatburner

Was ist ein Fatburner

Fatburner sind Substanzen, die die körpereigene Fettverbrennung fördern. Es gibt einige natürliche Fatburner die vom Körper selber produziert werden z.B. Glucagon. Fatburner kommen auch in Lebensmittel vor, dazu zählt man vorallem Linolsäure L-Carnitin und Koffein. Künstliche Fatburner werden syntetisch hergestellt und werden zusätzlich mit der Nahrung aufgenommen. Aus meinen Erfahrungen weiß ich, das es Fatburner gibt, die funktionieren und welche die es nicht tun. Einer der wirklich funktioniert ist der BBGenics High Fat Burner III.

Einfach abnehmen mit einem Fatburner?

Bevor man einen Fatburner zu sich nimmt sollte man erst seine Wirkung kennen.  Es gibt noch mehrere Fatburner die gut sind ich beschränke mich jedoch nur auf  den BBGenics High Fat Burner III.

Die Einnahme:

Dieser Fatburner muss während oder nach einer kleinen Mahlzeit geschluckt werden. Dadurch wird er nicht sofort von der Magensäure zersetzt. Das Präparat entfaltet seine Wirkung nämlich erst wenn es im Darmtrakt aufgelöst wird. Es würde deshalb keinen Sinn machen den Fatburner auf leeren Magen zu schlucken, er würde sofort zersetzt werden.

Die Wirkung:

Dieser Fatburner wirkt am besten in Verbindung mit Ausdauersport. Die im BBGenics High Fat Burner III enthaltenen Substanzen können das Körperfett der Fettzellen am besten bei einer Herzfrequenz von 120-130 verstoffwechseln. Das heißt ca. 20 Minuten etwas schnelleres gehen ist hier schon ausreichend um den maximalen Effekt des Präparats zu erreichen. Kurze Sprints wirken sich sehr positiv auf den Abnehmprozess aus, da dadurch die Herzfrequenz kurzzeitig auf ca. 160 ansteigt. Wer seine Herzfrequenz im Auge behalten will kann sich eine Herzfrequenzuhr kaufen.

Ernährung:

Die Ernährung muss nicht groß umgestellt werden, Fast Food sollte jedoch wie immer trotzdem vermieden werden. Eine gesunde Ernährung ist jedoch immer von Vorteil.

Training:

Krafttraining sollte wie bei jeder Diät durchgeführt werden. An 3 Tagen in der Woche ein paar leichte Kraftübungen sind hier schon ausreichend.

Motivation

Ganz wichtig! Nur die Einnahme des Fatburners bringt gar nichts! Wer nicht den willen hat abzunehmen für den ist dieses Produkt nichts.

Das Fatburner Fazit:

Wer diesen Fatburner in Verbindung mit Sport anwendet muss nicht lange auf Ergebnisse warten. Nach maximal 2 Wochen sollten mindestens 5 Kilos verschwunden sein. Aber wie gesagt nur bei der richtigen Anwendung können solch gute Resultate erzielt werden.

Meine Diät Empfehlung

Zum Schluss noch ein Hinweis: Ein Fatburner ist nicht dazu dar den Appetit zu reduzieren oder gar Mahlzeiten zu ersetzten er regt lediglich die Fettverbrennung an. Dazu müssen andere Produkte verwendet werden

 

Fatburner
Rate this post
Noch keine Kommentare, schreib doch etwas!

Schreibe einen Kommentar

WOW ... diese Diät hat uns überzeugt!
Wollen Sie ENDLICH gesund und schnell abnehmen?