1000 Kalorien Diät

1000KalorienDiätWas die Diät mit den 1000 Kalorien täglich betrifft, so dürfte es sich hierbei eindeutig um die bekannteste aller Diäten handeln. Es ist wirklich eine Tatsache, wer abnehmen will, der sollte seine tägliche Kalorienzufuhr auf etwa 1000 beschränken. Das ist auch nicht das Problem, die Frage stellt sich, ob eine 1000 Kalorien Diät gesund und auch erfolgreich ist.

Kalorien, wie viele benötigt man denn eigentlich

Statistiken gehen davon aus, dass ein Mensch, der sich normal ernährt, in etwa zwischen 2000 – 2500 Kalorien, im Laufe eines Tages zu sich nimmt. Was dann also folglich nichts anderes bedeutet, dass man diese Menge unbedingt verringern muss, wenn man abnehmen möchte. Nun sieht es aber so aus, dass sich viele Ernährungsberater einig sind, dass weniger als 1500 Kalorien am Tag nicht gesund sind, denn der Bedarf kann nicht abgedeckt werden. Sinnvoller ist es, wenn die Kalorienzahl, besser durch Sport reduziert wird, so werden sinnvoll und vor allem gesund, Kalorien eingespart. Es ist gut, sich an folgende Richtlinie zu halten, nimmt man am Tag etwa 2500 Kalorien zu sich, dann sollte man die Anzahl auf etwa 2000 herunterfahren, den Rest von etwa 500 Kalorien, sollte man durch sportliche Aktivitäten verbrennen. Die Ernährung aber muss immer gesund und ausgewogen sein. Wichtig ist es zudem, viel Wasser zu trinken, denn dieses füllt den Magen und das Sättigungsgefühl hält länger an. Wer sich an diese Vorgänge hält, der wird weitaus mehr Erfolg haben und vor allem auch einen dauerhaften Erfolg. So geht abnehmen auch ohne einen Jo-Jo Effekt.

So geht die 1000 Kalorien Diät

Was die 1000 Kalorien Diät betrifft, so verspricht diese in nur einer Woche bis zu 2 Kilo Gewichtsverlust. Also kann das gut und gerne auch mal getestet werden, funktioniert natürlich nur dann, wenn man sich auch strickt, daran hält. Wer bereit ist, die Diät zu testen, der sollte vor allem konsequent sein und auch ein gewisses Maß an Durchhaltevermögen besitzen. Zudem ist es von Vorteil, etwas Erfahrung zu haben, auch der Plan, über die Ernährung muss ganz pflichtbewusst eingehalten werden. Alle Mahlzeiten, die zum Diätplan gehören, müssen genau notiert sein und auch die dazugehörigen Kalorien. Nur so ist letztendlich auch sichergestellt, dass die Marke der 1000 Kalorien nicht überstiegen wird. Wichtig ist es bei der 1000 Kalorien Diät, viel zu trinken, hauptsächlich Wasser, denn dieses besitzt keine Kalorien. Fruchtsaftschorle und Tee sind in geringen Maßen erlaubt, aber diese schlagen eben auch mit Kalorien zu buche.

Meine Diät Empfehlung

Kalorienverbrauch bei der Diät berechnenWas als Getränk gemieden werden sollte, sind reine Fruchtsäfte, Smoothies oder Shakes aus Milch. Zwei Liter Wasser oder gerne auch mehr sind ideal. Vermieden werden sollte auch, Zucker und Milch in den Kaffee zu geben, denn auch hier verstecken sich unnötig Kalorien. Mit Sport und Bewegung kann man Heißhungerattacken vermeiden und diese werden auf jeden Fall kommen. Die Mahlzeiten können gut auf 5 pro Tag verteilt werden. Diese können auch 3 Hauptmahlzeiten und aus 2 Zwischenmahlzeiten bestehen. Bei der 1000 Kalorien Diät handelt es sich wirklich um eine Diät, die äußerste Disziplin verlangt. Es ist ideal sich eine der vielen Kalorientabellen, bereitzulegen. Denn so kann ganz einfach herausgefunden werden, welche Lebensmittel, wie viele Kalorien enthalten. Die Mahlzeiten sollten bewusst gewählt werden, denn wichtig ist, dass das Essen schmeckt, denn 1000 Kalorien sind schnell erreicht. Jeder der die 1000 Kalorien Diät macht, muss sich im Klaren darüber sein, dass es nach der Diät zu einem Jo-Jo Effekt kommen kann. Deshalb ist es ganz wichtig, sich nach dieses Diät, unbedingt bewusst zu ernähren und auch Sport in den Alltag einzubauen. 

Rate this post
Noch keine Kommentare, schreib doch etwas!

Hinterlasse eine Antwort

WOW ... diese Diät hat uns überzeugt!
Wollen Sie ENDLICH gesund und schnell abnehmen?